I H

house story

In Kollaboration zwischen der Autorin und Künstlerin Ira Hadžić und dem Bildhauer und Musiker Kevin Ryan entstanden die Soundskulpturen House Story. Diese zeigen sich als architektonische Gebilde mit nur kleinen Öffnungen, welche auf das Innere verweisen, ohne aber Zutritt zu gewähren. Aus dem Dunkel dringen Töne, die die Betrachtenden zum Lauschen einladen und in ihren Bann ziehen. Klänge und Wörter wirken aufeinander ein, verweben sich zu einer geheimnisvollen Geschichte, die durch das Innere eines Hauses und dessen verschiedener Realitäten führt. Basis der Arbeit sind gelesene und neu arrangierte Textausschnitte aus Ira Hadžićs Buch „Evacuation of Nada“ (2013).

House Story is a collaboration between the artists Ira Hadžić and Kevin Ryan. Three house sculptures veil acoustic content which invite the viewer to listen and experience. The basis of the contents are recorded excerpts from Ira Hadžić's book 'Evacuation of Nada', 2013. As original building blocks of a fiction, they are rearranged here and read from the physical form of the sculptures. The former story becomes a mysterious inner architecture of the houses.